Ausgaben 2022

Ausgabe 1/2022

Die Ausgabe 1/2022 erschien im April 2022

INHALT

GESCHICHTE

Historische Flößerei im spätmittelalterlichen und neuzeitlichen Vorpommern
Dr. Gunnar Möller, Stralsund
4–9

Pommern und die Ballonfahrt
Bernd Jordan, Lassan
10–17

KUNSTGESCHICHTE

Ein Maler aus Pommern – Begegnungen mit Dietrich Becker
Helmut Hirsch, Potsdam
18–24

Der heilige Christophorus von Starkow. Eine bemerkenswerte Wandmalerei in der Dorfkirche St. Jürgen zu Starkow (Teil 3)
PD Dr. Gerd-Helge Vogel und Lisa Maria Vogel M. A., Berlin
25–30

LITERATURGESCHICHTE

„aus Liebe todesmüd“ werden. Die pommersche Volksballade
Dr. Volkmar Tietz, Leipzig
31–36

MUSEUMSGESCHICHTE

Die Kolberger Museen 1925–1945. Versuch einer Rekonstruktion (Teil 2)
Dr. Peter Danker-Carstensen, Stralsund
37–43

Vom Luftschutzbunker zum Ausstellungsraum. Der ehemalige LSR Stettin HBF-Kirchplatz
Edda Gutsche, Berlin
44–45

POMERANOS

Die Pommern in Amazonien
Bodo Bost, Bergweiler
46–47

BÜCHER

48–50

Ausgabe 2/2022

Die Ausgabe 2/2022 erschien im Sommer 2022

INHALT

KUNSTGESCHICHTE
Schinkels Dienstreise auf die Insel Rügen im Jahr 1835. Aus dem bislang unveröffentlichten Reisetagebuch seiner Tochter Susanne
Stefan Pochanke M. A., Bad Oldesloe/Holstein
4–8

Eine besondere kunstgeschichtliche Ausprägung des Pietismus in Vorpommern: Die zahlensymbolischen Darstellungen an Altaraufsätzen des frühen 18. Jahrhunderts
Jan von Busch, Gymnasiallehrer und Kirchenmusiker, Rostock
9–15

Ein Denkmal der Avantgarde – Kriegerehrung in Massow
Guido Pahl, Visselhövede
16–18

MUSEUMSGESCHICHTE

Die Kolberger Webeschule
Dr. Peter Danker-Carstensen, Stralsund
19–24

Die Festung Stettin und die Belagerung von 1713
Lothar Schimmelpfennig, Feuerwerker, Köln
25–27

Wilhelm Nindemann – Ein Polarheld aus Pommern
Dr. Guntram Wilks, Lemgo
28–31

MEDIZINGESCHICHTE

Friedrich Loeffler. Zum 170. Geburtstag des weltbekannten Greifswalder Bakteriologen und Virologen
Prof. Dr. Gerd Lorenz, Greifswald
32–34

Der Greifswalder Pharmakologe und Homöopath Hugo Schulz
Prof. Dr. Gerd Lorenz, Greifswald
35–36

Das Monster von Rügen – Der Greifswalder Arzt Paul Uhlenhuth überführte vor über 120 Jahren Lustmörder
Prof. Dr. Gerd Lorenz, Greifswald
36–37

ORTSGESCHICHTE

Rügenwalde, Rügenwaldermünde – doppelt hält besser
Gottfried Loeck, Beusloe
38–43

LITERATUR

„Pfui, ok dat noch!“ – Ludwig Sternbergs Kolberger Reuter-Abende
Dr. Peter Danker-Carstensen, Stralsund
44–46

BÜCHER
47–50