Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 4/2022

Die Ausgabe 4/2022 erscheint im Dezember 2022

INHALT

GESCHICHTE

„Vorpommerns Eigenleben in Gefahr!“ Die Auflösung des Regierungsbezirks Stralsund zum 1. Oktober 1932
Jan Berg M. A., Ribnitz-Damgarten
4–13

Zitelmann’s Hof in Hökendorf, Landsitz einer berühmten Patrizierfamilie aus Stettin
Prof. Dr. Hermann Manzke, Heikendorf
14–19

Das Berliner Tor in Stettin und der Festungsbaumeister Gerhard Cornelius von Walrave
Lothar Schimmelpfennig, Feuerwerker, Köln
20–22

SCHIFFFAHRTSGESCHICHTE

Untergang des Segelschulschiffes NIOBE mit sechs Medizinstudenten aus Greifswald
Prof. Dr. Gerd Lorenz, Greifswald
23–24

NATURPHÄNOMENE

Naturphänomene – Der Magische Berg bei Deutsch Krone
Guido Pahl, Visselhövede
25–27

PERSÖNLICHKEITEN

Der fast vergessene pommersche Maler und Schriftsteller Ulrich Sander
Dr. Wilfried Hornburg, Anklam
28–36

VEREINSGESCHICHTE

„Club Erholung“ Greifswald. Gründung vor 150 Jahren
Prof. Dr. Gerd Lorenz und Volker Stübs, Greifswald
37–39

ARCHITEKTUR

Ländlicher Kirchenbau in Pommern im 19. Jahrhundert (Teil 1)
PD Dr. Jana Olschewski, Katzow
40–45

TAGUNGEN

Jahrestagung der Gesellschaft für pommersche Geschichte, Altertumskunde und Kunst 2022 in einem Kleinod Pommerns
Bernd Jordan
46–47

BÜCHER
48–50